Sie sind hier: Startseite / Vorträge & Workshops / Workshops für Jugendliche & junge Erwachsene / Workshoptag für Lehrlinge

Workshoptag für Lehrlinge

Infotag zu den Themen Sucht, Alkohol, Nikotin und Medien.

Die SUPRO - Werkstatt für Suchtprophylaxe bietet an einem Tag Informationen zu den Themen Sucht, Alkohol, Nikotin und Neuen Medien und Möglichkeiten, eigene Erfahrungen zu reflektieren.

1) „klartext:sucht“ Workshop – 09:00 Uhr – 12:00 Uhr (SUPRO)
Die TeilnehmerInnen erhalten im Workshop Informationen über substanzgebunde sowie substanzungebundene Süchte. Gemeinsam wird der Frage nachgegangen welche Faktoren vor einer Sucht schützen und welche eher begünstigend wirken. Ebenfalls wird über die gesellschaftliche Rolle von Süchten reflektiert und auch Kriterien eines mündigen Umganges mit legalen Suchtmitteln (Alkohol und Nikotin) erarbeitet.

2) Sicherheit im Straßenverkehr – 13:30 Uhr – 14:30 Uhr (VERKEHRSPOLIZEI)
Die TeilnehmerInnen erhalten einen interessanten Überblick über die "dos and don'ts" im Straßenverkehr. Es besteht hier die Möglichkeit Fragen an Experten der Exekutive zu stellen.

3) „klartext:medien“ Workshop – 14:30 Uhr – 17:00 Uhr (SUPRO)
Hier gibt es Infos über die Möglichkeiten und Risiken, welche das Web 2.0 und im Speziellen soziale Netzwerke mit sich bringen. Bei dieser Gelegenheit werden mithilfe von "facebook checks" sowohl die Facebook Profile der Lehrlinge auf ihre Sicherheit hin überprüft, und sicher auch über die Reichweite und den Einfluss von Neuen Medien diskutiert.

Ziele und Nutzen für TeilnehmerInnen

  • Sensibilisierung für die Themen Sucht, Alkohol, Nikotin, Risikobereitschaft und Neue Medien
  • Reflexion des eigenen Konsumverhaltens
  • Auseinandersetzung mit den Motiven ev. problematisches Verhalten auszuführen
  • Erkennen von eigenen Veränderungspotentialen

Leistungen

  • Workshop mit Vortragselementen. Inhaltlich fundiert, interaktiv und unterhaltsam. Gewünscht
  • Der Workshop findet nur mit den Jugendlichen statt.
  • Die Workshopleiterin bzw. der Work-shopleiter versichert den Jugendlichen Verschwiegenheit gegenüber Vorgesetzten zu
  • Offene Fragen können direkt von den ExpertInnen der SUPRO beantwortet werden.

 

Dauer: 9 – 17 Uhr

TeilnehmerInnenanzahl: Max. 17 Personen

Ort: im Betrieb

 

Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich bitte an Mag. Martin Onder.