Sie sind hier: Startseite / Wissenswertes / Cannabis / Wie wird Cannabis konsumiert?

Wie wird Cannabis konsumiert?

Je nachdem, wie Cannabis konsumiert wird, wirkt es stärker oder schwächer.

Meistens wird Cannabis geraucht oder inhaliert, gemischt mit Tabak als Zigarette  (Joints) oder in Wasserpfeifen (Shisha), Bongs, Chillums (spezielle Pfeifen) bzw. über Inhalationsgeräte aufgenommen. Zum Teil wird Cannabis auch mit Nahrungsmitteln vermischt und gegessen (z.B. als Kuchen oder Kekse) bzw. getrunken (z.B. als Tee). Cannabisöl kann sowohl auf Zigaretten gestrichen, als auch Tabak, Speisen bzw. Getränken beigefügt werden. Wird Cannabis gegessen, wird das THC zunächst im Magen und im oberen Darmbereich absorbiert, mit dem Blut in die Leber und von dort ins Gehirn transportiert. Beim Rauchen oder beim Inhalieren der Dämpfe gelangt das THC über die unzähligen Kapillaren der Lungenoberfläche ins Blut und unter Umgehung der Leber ins Gehirn.

Achtung! Je nachdem, wie Cannabis konsumiert wird, wirkt es stärker oder schwächer. Beim Essen zum Beispiel wirkt es verzögert, dafür stärker.

Quelle: Pro Ment OÖ – Forty Four