Sie sind hier: Startseite / Angebote / Unternehmen / Angebote / Drogenkonsum im Betrieb – Angebot

Drogenkonsum im Betrieb – Angebot

Erhöhung des Wissenstands zu Sucht und Substanzen, Erfahrung aus der Praxis und konkrete Handlungsanleitungen.

Dieses Angebot soll das Bewusstsein der TeilnehmerInnen für die Notwendigkeit der Suchtprävention im Betrieb erhöhen, aber auch konkrete Handlungsanleitungen vermitteln, wie auf vermuteten oder tatsächlichen Drogenkonsum bei MitarbeiterInnen reagiert werden kann.

 

Zielgruppen
Lehrlings- und Personalverantwortliche

 

Ziele und Nutzen für TeilnehmerInnen

  • Erhöhung des Wissenstands zum Thema Sucht, Substanzen etc.
  • Informationen über jugendtypischen Konsum und die Motive dazu
  • Empfehlungen zur Vorgehensweise bei Verdacht auf Drogenkonsum
  • Kennenlernen der Hilfsangebote für Personen mit Suchtproblemen

 

Leistungen

  • Vorabgespräch mit der anfragenden Person
  • Der Workshop beinhaltet Vortragselemente, aber auch die aktive Beteiligung der TeilnehmerInnen ist erwünscht
  • Beispiele aus dem betrieblichen Alltag können gerne besprochen werden.

 

Ort
Nach Vereinbarung

 

Teilnehmeranzahl
max. 15 Personen

 

Dauer
3 Stunden

 

Kosten
Dieses Angebot wird vom Land Vorarlberg und den Gemeinden gefördert. Es fällt für den Betrieb ein Unkostenbeitrag in Höhe von 120 Euro an.