Sie sind hier: Startseite / Wissenswertes / Cannabis / Ist Cannabis eine Einstiegsdroge?

Ist Cannabis eine Einstiegsdroge?

Das glauben zwar immer noch viele Leute, ist aber längst widerlegt.

Nein. Das glauben zwar immer noch viele Leute, ist aber längst widerlegt. Nur weil jemand Cannabis konsumiert heißt das nicht, dass die Person automatisch zu anderen illegalen Substanzen greift.

Aber junge Leute in deren Freundeskreis konsumiert wird, probieren eher noch andere Substanzen aus.