Sie sind hier: Startseite / Wissenswertes / Suizidprävention / Downloads / Handbuch Suizidprävention

Handbuch Suizidprävention

Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen Krisensituationen besser einschätzen zu können und bietet praktische Tipps für den Ernstfall.

Selbstverletzendes und suizidales Verhalten sind Themen, die niemanden kalt lassen, die zumeist Angst machen! Im schulischen Kontext haben Sie mit jungen Menschen zu tun und diese sind Ihnen etwas wert. Dennoch ist es nicht immer so einfach, das Verhalten der Jugendlichen – vor allem in der Pubertät – zu verstehen und richtig einzuordnen.

Wann geben bestimmte Äußerungen, bestimmte Signale und Verhaltensweisen berechtigterweise Anlass zur Sorge? Welche Hinweise müssen ernst genommen werden und wie soll man richtigerweise und angemessen reagieren? Wie soll man mit der eigenen Angst, eventuell etwas nicht richtig, gar falsch zu machen, umgehen? Sich diese Fragen zu stellen ist ein Zeichen von Empathie für unsere Mitmenschen und Sensibilität für wichtige Themen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, diese und ähnliche Fragen bzw. Anzeichen von Krisensituationen besser einschätzen zu können. Es soll aufzeigen, welche Maßnahmen hilfreich sein können. Es soll Ihnen Sicherheit in schwierigen Situationen geben. Es soll aber auch zeigen, wo die Grenzen Ihrer Möglichkeiten sind.